Homeshopping für unterwegs – HSE24 mobile-Tarif unter der Lupe

Nun bietet auch der Homeshopping Sender HSE24 ein eigenes Mobilfunkangebot für seine Kunden an. Erhältlich ist der Tarif HSE24 mobile zusammen mit einer Prepaid-Karte und dem Nokia 5230. Für das Nokia Smartphone mit SIM-Karte werden dem Kunden einmalig 149,99 Euro berechnet. Wer es günstiger mag: Amazon verkauft dasselbe Gerät für 132,89 Euro – dann natürlich ohne SIM-Karte. Auf dem Smartphone von HSE24 ist eine Applikation vorinstalliert, die dem Kunden ermöglicht, auch von unterwegs auf die Produktpalette des Homeshopping-Kanals zuzugreifen und auch zu bestellen. Kunden, die das Nokia 5230 nicht erwerben möchten, können auch nur die SIM-Karte für 9,98 Euro bei HSE24 bestellen, die ein Startguthaben von fünf Euro inkludiert.

Realisiert wird der Tarif des Anbieters HSE24 mobile über das Mobilfunknetz von E-Plus. Für einen Anruf in das deutsche Festnetz, aber auch in alle deutschen Mobilfunknetze, werden dem Kunden neun Cent je Minute berechnet. Kurzmitteilungen kosten den Kunden ebenfalls neun Cent pro Stück. Dies ist zwar nicht der günstigste Tarif auf dem Markt, aber bietet durchaus eine faire Preisgestaltung für den Kunden. Für begeisterte Homeshopping-Nutzer bietet HSE24 mobile das kostenlose mobile Surfen auf der firmeneigenen Internetseite. Wer auch außerhalb von HSE24 surfen möchte, kann für zehn Euro im Monat eine Datenflatrate dazu buchen (nicht für VoIP nutzbar, ab 250 MB Datenvolumen Drosselung auf GPRS-Niveau).

Zusätzlich plant das Unternehmen noch eine Anwendung für das iPhone von dem Hersteller Apple, die in den nächsten Tagen auf den Markt kommen soll. Für die Blackberry-Geräte steht diese Applikation bereits kostenlos zum Download zur Verfügung. Weitere Anwendungen für andere Hersteller sind ebenfalls geplant. Anfang 2011 soll zudem noch eine App für das iPad von Apple auf den Markt kommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>