Schlagwort-Archiv: Minuum

Minuum Tastatur für Android geht bald in Beta Phase

Dank neuen Plattformen wie Kickstarter gibt es immer wieder neue, coole Projekte die auf traditionellem Wege nicht zustande gekommen wären. So auch ein Projekt von Whirlscape. Diese befinden sich gerade in der Entwicklungsphase für eine neue Android Tastatur. Für die erste Phase wurden 10.000 Dollar als Ziel angegeben. Nun ja, heute endete die Geldsammel Phase und zusammen gekommen sind unglaubliche 87.369 Dollar, dass sind fast 900% mehr als erhofft. Anscheinend sind sehr viele Leute beeindruckt von der neuen Methode.

Das Ziel vom Minuum Keyboard Project ist eine Tastatur, die sehr effektiv und dabei aber extrem platzsparend ist. Dies soll erreicht werden, in dem es nur noch eine Reihe mit Buchstaben gibt. Das ermöglicht schnelles Schreiben dank der Autocorrection, die man eigenes dafür entwickelt hat. Es wird auch eine Lupenfunktion geben, wenn man doch mal genau den richtigen Buchstaben treffen soll. Denn darum geht es: Man muss nicht zwingend den richtigen Buchstaben treffen. Denn der Algorithmus soll im Idealfall wissen was ihr schreibt, auch wenn ihr mal neben dem gewünschten Buchstaben landet.

Es gab auch noch ein zweites Ziel, in der Geld Phase, welches bei 60.000 Dollar lag. Dieses Geld ist dann hauptsächlich für das Entwickler Kit gedacht. In dem Demovideo am Ende vom Beitrag seht ihr, dass man die Tastatur auch auf anderen Geräten nutzen könnte, wie zum Beispiel einer Uhr oder den Google Glasses. Und das Kit ist quasi dafür da, dass Entwickler sich den Code schon mal anschauen können und ihn in eigene Produkte integrieren können.

Und demnächst werden dann auch die ersten Beta Versionen an die frühen Investoren ausgeteilt. Somit sollten wohl auch bald die ersten Videos von einem echten Test auftauchen.