Schlagwort-Archiv: iPad 5

iPad 5 soll dank neuer Display Technologie noch schmaler und leichter werden

Das iPad 5 von Apple könnte schon Ende diesen Monats vorgestellt werden und wird wohl ein “signifikantes” neues Design haben, zumindest ist das die Meinung der großen Blogs. Ich persönlich finde signifikante Änderung im selben Satz mit Apple immer etwas übertrieben, aber wir werden ja sehen, wer Recht behält. Apple scheint auf jeden Fall eine Vielzahl an Änderungen vorgenommen haben, intern wie extern. Im Großen und Ganzen versucht man, laut Gerüchten, das Design des iPad Mini zu übernehmen, nur eben in groß. Und vor ein paar Tagen wurde auch ein Foto geleakt, welches den Rahmen des neuen iPad zeigen könnte und diese Gerüchte bestätigt. (Nachzulesen hier). Und nachdem das iPad ab der dritten Generation auf Grund neuer Technik etwas dicker geworden war als das iPad 2, soll das nächste iPad wieder dünner und leichter als der Vorgänger sein.

NPD DisplaySearch Analyst Paul Semenza sagte zu CNET zu dem Thema:

“It’s likely that part of the thinner/lighter design will be reducing the size of the LED backlight, partly by making the display more efficient and partly by using more efficient LEDs. The other significant change that we feel is likely is a shift to a film-based touch sensor.”

Das neuste iPad soll also dünner und leichter werden und signifikante Änderungen mit sich bringen. Doch das geleakte Foto, welches ich oben angesprochen habe, zeigt eigentlich nur einen dünneren Rahmen an den Seiten.

Apple könnte das iPad 5 während einer Pressekonferenz am Ende des Monats vorstellen. Doch laut aktuellen Gerüchten wird das neue Tablet wohl nicht vor Herbst 2013 in den Läden stehen.

Ist das die Front vom iPad 5?

ist-das-die-front-vom-ipad-5

Es gibt wie immer eine unüberschaubare Anzahl an Gerüchten zu den neuen Apple Geräten. Meist geht es dabei um das neueste iPhone, welches wohl den Namen 5S tragen wird. Doch heute gibt es Gerüchte über das 5. iPad. Die Leute von nowhereelse.fr haben ein Foto von der weißen Frontseite eines iPads geschickt bekommen. Es wird auch behauptet, dass das nächste iPad vom Design an das iPad Mini und das iPhone 5 angelehnt sein soll. Kommen wir mal zur Qualität der Quelle: Die Jungs, die das Foto als erstes hatten, hatten auch in letzter Zeit eine erstaunlich hohe Trefferquote wenn es um den Wahrheitsgehalt von Gerüchten ging.

Wirklich viel ist auf dem Foto dennoch nicht zu sehen. Außer das der Rahmen an den Seiten sehr viel dünner ist als oben und unten. So viel zum ähnlichen Design. Es wird sicher auch noch eine Weile dauern bis man dann was offizielles direkt von Apple erfährt.

Viel wichtiger wäre für mich persönlich mal was neues bei iOS. Das Design wirkt immer veralteter und immer mehr Nutzer sehnen sich nach etwas neuerem. Und Samsung wird kein kleinerer Konkurrent und auch HTC ist mit dem neuen One ein großer Wurf gewonnen und ihren Live Feeds bei Sense 5. Alles Sachen, die ein Nutzer heute von einem Smartphone erwartet und nicht nur eine Reihe seiner Apps.

iPad 5 eventuell im Juni [Gerücht]

ipad-5-eventuell-im-juni-geruecht

Zubehör Hersteller MiniSuit hat kürzlich Bilder eines Cases für das iPad 5 an BusinessInsider gesendet und gleichzeitig noch behauptet, dass das neue Tablet woll im Juni in die Läden kommen soll. Ein Repräsentant von MiniSuit sagt, dass sie bereits mit der Produktion des neuen Cases angefangen haben, weil sie ihren Quellen einen hohen Wahrheitsgehalt zutrauen.

MiniSuits “Steven W.” behauptet, dass die Firma sehr stark in Tips investiert über erscheinende Produkte damit man, sobald das neue Gerät dann verfügbar ist oder vorgestellt wird, bereits mit Cases aufwarten kann. Er behauptet das die Info von Fabriken kommt, mit denen MiniSuit eng zusammen arbeitet.

Natürlich ist es möglich das der Zubehör Hersteller mehr weiß, als wir es tun, wenn es um die Größe, Form und die Verfügbarkeit neuer Produkte geht. Allerdings ist es auch für solche Hersteller nicht unüblich, Hüllen aufgrund von Spekulationen anzufertigen. Für einige Firmen ist es das Risiko wert, denn wenn sie recht haben und einer der ersten sind, lohnt sich das natürlich sehr für diese Firmen.

Das Bild, dass ihr oben sehen könnte ist das, das an BusinessInsider geschickt wurde. Man sieht drei Hüllen nebeneinander. Das erste ist das iPad Mini, das zweite soll das iPad 5 darstellen und das ganz rechte ist die Hülle für das iPad der vierten Generation. Zu erkennen ist, dass das Case für das iPad 5 etwas kleiner ist, als das vom vierten iPad. Und es scheint auch keine so runden Ecken mehr zu haben. Es sieht eher wie ein großes iPad Mini aus. Hinten auf der Hülle sieht man auch das Loch für die Kamera und ein weiteres. Doch wofür das zuständig ist, ist noch völlig unklar. Vielleicht hat Apple für das fünfte iPad irgendwas komplett neues geplant, was so noch in keinem anderen Modell verbaut war.

MiniSuit glaubt fest daran, dass Apple das neue Modell im Juni veröffentlichen wird. Dies ist allerdings weit entfernt von der Spekulation der Analysten. Normalerweise launcht Apple neue Geräte im Frühling, März oder April. Letztes Jahr gab es dann die schnellere Version des dritten iPad im Herbst zu bestaunen. Wenn also das neue iPad nicht bis April im Laden steht, ist es wohl eher so, dass man bei Apple noch bis zum Herbst wartet, um das neue iPad einzuführen.

iPad 5 soll dünner und leichter werden, nutzt Technologie vom iPad Mini

ipad-5-soll-duenner-und-leichter-werden-nutzt-technologie-vom-ipad-mini

Das das nächste iPad mal wieder dünner und leichter sein soll, ist jetzt vermutlich nicht sonderlich verwunderlich. DigiTimes behauptet weitere Details zu haben, dass das iPad 5 sich die G/F2 Touchscreen Technologie vom iPad Mini ausleihen wird.

DigiTimes zitiert eine unbenannten Industrie Quelle, die berichtet das die Bildschirme den selben Mix an Zulieferern nutzt wie die vom iPad Mini.
Also ist die Lieferkette vom neuen 9,7 Zoll großem iPad die selbe wie beim iPad Mini, wobei die japanische Firma Nitto wohl die Touchscreen Materialien und die Technologie liefern wird, sagt die Quelle. Die taiwanische Firma TPK wird wohl für das Gehäuse verantwortlich sein und LG Display und Sharp liefern die Panels für die Displays.

Erst letzte Woche gab iLounge ein paar Details heraus. Dort wurde gesagt, dass das iPad der fünften Generation in jeder Dimension schmaler wäre als die bisherigen Geräte und somit wäre ein Wechsel der Display Technologie nötig um das überhaupt möglich zu machen.