Pressefotos vom Nokia Lumia 928 sind aufgetaucht

Seit ungefähr einem anderthalben Monat gibt es immer wieder Leaks zum, bisher noch nicht angekündigten, Nokia Lumia 928. Und jetzt gibt es laut @evleaks sogar ein Bild der finalen Version des Smartphones der Finnen.

Trotz der ganzen Leaks, gibt es immer noch ein paar Sachen, die nicht ganz fest stehen. Allerdings gehe ich fest davon aus, dass das Nokia Lumia 928 zu großen Teilen die selbe Hardware haben wird, wie das Lumia 920. Sprich ein 4,5 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1280 x 768 und einer 8,7 Megapixel Kamera. Allerdings wird das 928 wohl mit einem Xenon/LED Flash kommen.

Weiterhin glaube ich, dass das Lumia 928 ein Aluminium Gehäuse haben wird und genau wie das 920 mit 32 GB internen Speicher daher kommt. Ohne die Möglichkeit eine SD Karte zu nutzen. Bis auf diese Details ist das finale Design aber bekannt, würde ich sagen. Auf dem Bild am Anfang des Beitrages seht ihr das Standard Design von Nokia. Auf der rechten Seite vom Gerät finden ihr die üblichen Knöpfe, die linke Seite ist komplett “leer”. Die Lautsprecher befinden sich auf der Rückseite und das Mikrophon vorne. Logisch, oder?

Das Lumia 928 wirkt aber insgesamt eckiger als das 920 mit seinen runden Seiten. Es ähnelt so eher dem Lumia 822 als den anderen Modellen. Oben wird man dann wohl noch den Anschluss für die Kopfhörer finden und unten den USB Anschluss, zumindest wenn es dort das selbe Design hat wie das 920.

Gerüchten zufolge soll das Gerät irgendwann im April erscheinen. Da das BlackBerry Z10 schon verfügbar ist und das S4 nicht mehr lange auf sich warten lässt, wäre das auch ratsam, wenn das Gerät nicht komplett unter gehen soll.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>