Gerüchte bestätigen ein 4,7 Zoll Nexus

Laut Gerüchten im Internet soll Google dieses Jahr mehrere Nexus Geräte auf den Markt werfen um ihr Angebot stark zu erweitern. Jetzt sagt die spanische Seite MovilZona, dass LG mit zu den Herstellern gehört, die eines der Nexus Geräte bauen werden.

Laut der Quelle, welche angeblich ihre Informationen von einer weiteren Person hat, die Vodafone sehr Nahe steht, soll das besagte Gerät ein 4,7 Zoll großes Display mit einer sehr hohen Auflösung haben, welche sich in ähnlichen Bereichen bewegt wie die des Retina Displays vom iPhone 5. Das trifft aber irgendwie auch auf die technischen Daten des gerade veröffentlichten LG Optimus G zu, es könnte also durchaus möglich sein, dass sich die Gerüchte irgendwie um das selbe Telefon drehen. Ob es nun eine leicht abgeänderte Version des Optimus G oder doch eine komplett andere ist, wird sich dann noch zeigen. Aber es würde für Google auf jeden Fall Sinn machen, das Optimus G als Basis dafür zu nehmen. Denn das Optimus G wird auf jeden Fall die beste Hardware verbaut haben, die es zu dem Zeitpunkt geben wird.

Dennoch war die Magie der Nexus Geräte auch immer ein wenig, dass es davon nicht wirklich viele gabe, sondern meist nur eins pro Jahr. Und dennoch waren sie immer mit als Referenzgeräte anzusehen, was aktuelle Hardware und Software angeht. Wenn diese Gerüchte über diese mehreren Nexus Geräte also stimmt, wird sich die Magie wohl etwas verflüchtigen. Wer aber auf das reine Android Gefühl steht, hat dann endlich die Wahl zwischen verschiedenen Herstellern und eventuell auch verschiedenen Größen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>