Apple Store wird offline genommen, kurz vor der iPhone Ankündigung

Das Event von Apple wird in ein paar Stunden in San Francisco starten. Und wie üblich hat Apple schon mal den App Store offline genommen. Da das mittlerweile zum Standard geworden ist, ist das keine allzu große Überraschung mehr. Doch es ist dennoch ein gutes Zeichen dafür, dass heute neue Produkte vorgestellt werden die man dann vermutlich auch gleich vorbestellen kann. Interessanterweise ist aber der App Store nicht das einzige, was derzeit nicht mehr richtig funktioniert. Einige User berichten, dass auch iCloud einige Probleme zu haben scheint. Diese Probleme könnten nur temporäre Bugs sein, oder aber Apple hat auch für iCloud einige signifikante Änderungen vor. Wir sind auf jeden Fall gespannt, was dann alles zum Event vorgestellt werden wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>