Kategorie-Archiv: Playbook OS

Blackberry Playbook öfter verkauft als iPad in Kanada

Research in Motion feiert einen relativ großen Erfolg. RIM verkündetet, dass das Playbook das meistverkaufte Tablet im kanadischen Best Buy und Future Shop war, in der letzten Woche.

Nicht mehr lange bis zum Apple Event, in dem, wie wir alle hoffen, dass neue iPad vorgestellt wird. Dies hat laut Analysten auch dazu geführt, dass die iPad Käufe zurück gehen, da viele Kunden jetzt auf die neue Generation warten. Auf der einen Seite weil es wohl zu einem Preissturz führt und auf der anderen Seite, möchte man nix kaufen, was in 2 Wochen plötzlich alt ist.

Doch was erklärt den Rush auf die Playbooks? Es könnte am Release des Playbook OS 2.0 liegen, welches nicht nur einen nativen Email und Kalender Support bietet, sondern auch Android Apps unterstützt die in den App Player des Playbooks geladen werden können. Die ersten Reviews sind begeistert von der neuen Version und meinen, dass das Playbook schon so auf den Markt hätte kommen sollen.

Weiterhin schadet es sicher nicht, dass das Blackberry Playbook relativ günstig ist und etwa 200$ kostet. Das ist für viele ein Preis, den man sich durchaus leisten kann für eine technische Spielerei.

Es könnte auch an der Werbung für das neue iPad oder das Amazon Kindle Fire liegen. Immer mehr Menschen sind jetzt der Meinung, sie brauchen unbedingt ein Tablet. Sind sich aber nicht sicher, welches es werden soll und wie viel Geld sie dafür ausgeben wollen. Diese Leute machen sich jetzt im Internet schlau oder gehen direkt in den Fachmarkt und sehen dann dort häufig nicht nur das iPad, sondern auch das Playbook mit seinem tollen Bildschirm und dem gut durchdachten Interface.

Weiterhin ist das Playbook ein richtiges Tablet, wohingegen das Kindle Fire oder der Nook von Barne & Noble eher als eReader angesehen werden die in ihrer Funktionsweise beschränkt sind.

Interessant ist auch der Aspekt, wie viele Blackberry Nutzer sich auch das Playbook kaufen. Denn oft haben auch loyale Kunden einen hohen Anteil an den Verkaufszahlen.

Folge www.handy-news.at um immer die aktuellsten Informationen zu haben!
nullnull