Kein Windows Phone 8 für alle aktuellen Windows Phones

Seit einiger Zeit gibt es Gerüchte, ob aktuelle Windows Phone Smartphones das Update auf Windows Phone 8 erhalten werden oder nicht, wenn es später in diesem Jahr released wird. Paul Thurrott hat sich jetzt dazu geäußert um eine klare Antwort auf diese Frage zu geben. Vor ein paar Tagen gab es einige Bestätigungen, dass Windows Phone 8 auf dem Nokia Lumia 610 und dem Lumia 800 getestet wird und das führte dazu, dass man dachte, dass diese Geräte also auch ein Update erhalten werden. Paul Thurrott hat jetzt aber schlechte Nachrichten für alle aktuellen Windows Phone Nutzer, denn nicht mal das neue Flagschiff von Nokia, das Lumia 900, wird das Update auf Windows Phone 8 erhalten.

Paul Thurrott fand ziemlich klare Worte:

Nein. Es wird nicht passieren. Nicht für das Lumia 900 und nicht für irgend ein anderes Telefon. Es wird nicht teilweise passieren, durch Updates die nur einige Features hinzufügen und es wird auch nicht passieren für Leute, die für das Update zahlen würden. Es wird einfach nicht passieren.

Noch deutlicher kann man dann schon gar nicht mehr werden. Thurrott bemühte sich um einen Kontakt bei Microsoft um diese Info zu bekommen und er nennt drei Gründe, warum es nicht passieren wird. Als erstes macht es ökonomisch einfach keinen Sinn. Das Windows Phone Ökosystem ist ziemlich klein, da vermutlich weniger als 20 Millionen Windows Phones verkauft wurden zu der Zeit, wenn Windows Phone 8 erscheinen soll. Und die geringe Größe des Ökosystems im Vergleich zu den Kosten, Windows Phone 8 für die alten Modelle anzupassen rechnet sich einfach nicht. Zumindest für Microsoft nicht.

Als zweiten Punkt nennt er die Hardware. Bei Windows Phone 8 kommt ein neuer Kernel zum Einsatz, der viel mehr Rechenleistung verlangt und das ist bei den aktuellen Windows Phone Geräten einfach nicht gegeben.

Und als letzten Punkt nennt Thurrott die Provider. Diese würden unter keinen Umständen das Update ausliefern. Er nennt keine Gründe für diese Aussage, weiß aber, dass es so ist.

Folge www.handy-news.at um immer die aktuellsten Informationen zu haben!
nullnull

3 Gedanken zu „Kein Windows Phone 8 für alle aktuellen Windows Phones

  1. Ferd

    Das dürfte dann wohl der Genickschuss für die aktuellen Modelle sein.
    Kein normaler Mensch wird sich nun ein Windows Phone kaufen solange die neuen Modelle und Windows Phone 8 noch nicht verfügbar sind.
    Microsoft und Nokia scheinen mit ihrem “Ökosystem” eher eine Ökonische anzustreben, eine, die ständig vom Aussterben bedroht ist.

  2. Thorsten W.

    [QUOTE=va!n;387961]Wer auch immer dieser Paul Thurott ist und je nach dem wie sicher seine Aussagen sind, so muss ich inzwischen immer mehr den Kopf bezüglich Microsoft und Windows und Windows Phone schütteln.

    Was bitte sehr für Kosten, um Windows Phone an alten Geräten anzupassen? Da die gleiche CPU-Architektur usw, dürfte es kein großes Problem sein, auch Windows 8 (selbst wenn mit neuem Kernel), auf die alten Geräte laufen zu lassen!

    Ein neuer Kernel, der also im Vergleich zu dem Urzeit-Kernel eine schlechtere Performance haben soll und mehr Rechenleistung benötigt – obwohl dieser neu und von Grund auf neu programmiert wurde? Das ist schon ein absolutes Armutszeugniss, sollte diese Aussage tatsächlich stimmen!

    Schade, dass man alles den Providern in die Schuhe schieben will… Würde MS offiziel ein Update auf Windows 8 für alle Geräte bereitstellen und sich bestimtme Provder querstellen, so würden diese Betreiber mit dem Handeln ihrer Kunden rechen dürfen und früher oder später auf Druck nachgeben oder diese Kunden in Zukunft verlieren! Schade, dass in unserer Welt und heutzage alles nur noch um Geld und um noch mehr Absatz und Umsatz geht… anstatt Resourcen zu schonen und ein einfaches Update bereitszustellen – selbst wenn dieses 20 Euro kosten würde und man selbstverständlich nicht alle (Hardware) Features wie bei neueren Geräten nutzen kann.

    MIt dieser Aktion, dass selbst das Lumia 900 nicht auf Windows 8 zu updaten ist, kann Nokia und MIcrosoft mit ihrem Windows Phone einpacken, bzw dieses Projekt am besten gleich auf Eis legen und potentielle Kunden direkt an die Konkurrenz schicken! Irgendetwas läuft hier total falsch….[/QUOTE]

    Thorsten aka va!n

  3. asd asd

    So ein Schwachsinn! Glaubt doch nicht was irgend ein daher gelaufener Journalist sagt!

    Meine Güte…solange Microsoft keine Stellung dazu nimmt, brauchst ihr auf so einen Unsinn doch nicht hören und euch verrückt machen lassen…!!!

    Ihr glaubt doch nicht wirklich, dass das Nokia 900 so gehypt wird (inkl. Show in New York) und so viel Geld investiert wird, wenn in ein Paar Monaten Windows Phone 8 rauskommt und es dann nicht das Update erhält!

    Maaan, das ist nur Anti-WinPhone Propaganda!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>