Google Chrome für Android 4.0 ist als BETA erschienen.

Google veröffentlicht die erste Beta des Google Chrome Browsers für das Android OS. Die Android Version des beliebten Browsers ist eigentlich nicht schlecht, allerdings fehlen noch so manche Funktionen, die man von der Desktop Version her kennt, wie zum Beispiel die Möglichkeit, den Browser durch Addons zu erweitern. Daher bin ich gespannt, was Chrome für Android in der Endversion zu bieten haben wird. Leider muss ich viele von euch enttäuschen, denn die aktuelle Beta lässt sich bisher nur unter Android 4.0 installieren. Die anderen Android Version bleiben erstmal außen vor. Bisher gibt es auch noch keine Äußerung dazu, ob oder wann Chrome auch für die älteren Android Versionen erscheinen wird.

Chrome macht nichts desto trotz schon jetzt viel Spaß. Denn der Seitenaufbau ist schnell und auch das Scrollen auf einer Seite ist sehr flott. Gefühlt ist der Seitenaufbau im Chrome Browser sogar schneller, als der im Android Stock Browser. Interessant ist, dass man auf alle Tabs vom Computer auch unterwegs zugreifen kann. Die Anzahl von möglichen Tabs ist nicht wie bei einigen Alternativ Browsern begrenzt. Zudem kann, wer sich in Chrome anmeldet, seine Lesezeichen mit der Desktop Version synchronisieren. Die komplette Optik wirkt ansprechend, da der Browser mit verschiedenen Animationen aufwartet. Adobe Flash wird von Google Chrome in der Android Version noch nicht unterstützt, zudem weicht die Darstellung einiger Webseiten vom der im Android Stock Browser ab.

Quelle: Google Chrome Blog

Market Link: https://market.android.com/details?id=com.android.chrome

Download Link: http://www.mediafire.com/?e1yidwcniml6iba

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>