AnTuTu Benchmark für Android wird auf 3.0 geupdated

AnTuTu entwickelt sich recht schnell zu einem der beliebtesten und bekanntesten Benchmark Apps für Android und das aus gutem Grund: Der Entwickler setzt sehr viel daran, in regelmäßigen Abständen neue Updates nachzuliefern und das Programm stetig weiter zu entwickeln. Einzig das Aussehen der App scheint nicht mit so großer Hingabe wie der Rest behandelt zu werden. Aber das ist bei der Art dieser App sicher nicht das wichtigste. Der Sprung auf die Version 3.0 bringt einige große Änderungen mit sich, wie zum Beispiel ein brandneuer OpenGL ES 2.0 3D Benchmark und ein neuer 2D Benchmark, der speziell dafür entwickelt wurde die Perfomance von 2D Spielen zu testen.

Am User Interface wurde anscheinend auch etwas verändert, doch diese Änderungen sind so marginal, dass man sie vermutlich nicht auf Anhieb finden wird. Aber wie ich schon sagte, sind Benchmarks ja nicht dafür da, ein besonders schönes User Interface zu haben. (Außer vielleicht Vellamo). Viel wichtiger sind die Zahlen, die die App liefert. Und da liefer AnTuTu gute Zahlen. Mit dem neuen Release ist es auch möglich, die eigene Wertung mit denen von den derzeit besten Smartphones zu vergleichen. Einige Fehlerbehebungen, damit man nicht mehr soviel an den Benchmarks herum tricksen kann und die üblichen kleinen Bug Fixes, die sich im Laufe der Zeit so ansammeln. Also ab in den Play Store und ladet euch das neue Update.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>